Team

Die Mitarbeiter für den Familieneinsatz sind sozialpädagogische und fachausgebildete und gemäß § 72 SGB VIII geeignete Personen.

Zur Durchführung in diesem Konzept beschriebenen sozialpädagogischer Aufgaben in der Familie stellt der Träger folgendes Fachpersonal aus eigenem Personalbestand bereit:

Aufgabenbereich: Leitung und Betreuung

SpFh erfahren, in einer Festeinstellung mit Arbeitserfahrungen in: Todesfall in der Familie, Autismus, Sexueller Missbrauch (mehrere Schulungen besucht), Moderation (Gruppengesprächen), aktuell in einer Ausbildung zur Schutzfachkraft.

Leitungsaufgaben: die Wahrnehmung der Dienst und Fachaufsicht sowie Anleitung der Familienhelfer/innen

Mobil: 0152/ 33632357

Aufgabenbereich: Stellvertretende Leitung und Verwaltung

Sozialarbeiterin BA, mit Erfahrung in der Arbeit mit psychisch kranken und suchtkranken Menschen in fester Einstellung. Zurzeit Weiterbildung in der systemischen Familienberatung. Mobil: 0176 32236472

Aufgabenbereich: Betreuung

Staatlich anerkannte Erzieherin, mit Erfahrung in der Entwicklungsbegleitung und Arbeitserfahrung mit Mutter-Kind-Gruppen in fester Einstellung. Mobil: 0157 33204501

Neben der fachlichen Kompetenz bringen die Mitarbeiter persönliche und emotionale Kompetenzen mit wie:

  • Einfühlungsvermögen und Geduld
  • Bereitschaft zur Selbstreflexion
  • Durchsetzungsvermögen und Konfliktfähigkeit
  • Fähigkeit zur Balance zwischen Nähe und Distanz
  • Kooperationsfähigkeit.
  • Teamfähigkeit

Die Mitarbeiter werden fachlich angeleitet (individuell und teambezogen) und nehmen an Fortbildungsveranstaltungen und Supervision teil.